Gesund in den Tag

Bewusst, gesund in den Tag starten!

Wie Sie gesund in den Tag starten, wollen wir Ihnen in diesem Beitrag näherbringen. Nur die Natur gibt uns alle Stoffe, die wir zum Leben benötigen und nicht Ihre Apotheke!

Wir beginnen, um gesund in den Tag zu starten bereits am Abend zuvor dafür die Weichen zu stellen. Jeden Abend, bevor Sie zu Bett gehen, befüllen Sie einen Kupferbecher mit gefiltertem, schadstofffreiem Trinkwasser.

Füllen Sie dazu ausschließlich stilles Wasser in Ihrem Kupferbecher und kein kohlensäurehaltiges Trinkwasser. Achten Sie bitte auch darauf, dass der pH-Wert ihres Wassers, bei neutral bis leicht alkalisch liegt. Ein niedriger pH-Wert, unter 7, erhöht die Löslichkeit von Kupfer im Wasser und erhöht somit die Aufnahme von Kupfer. Wir empfehlen Ihnen aus diesem Grunde, kein Osmosewasser in Ihren Kupferbecher einzufüllen.

Das Wasser braucht ca. 6 Stunden, um sich mit Kupfer zu sättigen, sodass Sie nachts oder spätestens am nächsten Morgen, dieses Wasser trinken können. Um am nächsten Morgen gesund in den Tag zu starten, macht es Sinn das Kupferwasser langsam zu trinken, es wirkt im Mund und Rachenraum, antibakteriell und antiviral. In der heutigen Zeit der Grippewellen, hilft die antibakterielle und antivirale Wirkung von Kupferwasser, gesund in den Tag zu starten!

Gesund in den Tag mit Kupferwasser

Kupfer nimmt als Spurenelement lebenswichtige Funktionen im Körper wahr. Unter anderem ist es unentbehrlich für die Energiegewinnung der Zellen mit Sauerstoff (sogenannte Zellatmung). Dem Körper genügen geringste Mengen, ein Zuvielkupferbecher 703656 de an Kupfer kann ihn schädigen.

Trinkwasser aus einem Kupferbecher kann auch helfen, Entzündungen zu reduzieren, die Verdauung zu verbessern und das Immunsystem zu stärken.

Kupfer ist notwendig für die Aufnahme von Eisen. Es wird für den Schutz der Zellmembranen benötigt, wirkt als Antioxidans und schützt vor freien Radikalen. Auch am Aufbau von Knochen, Haut und Haar ist es beteiligt.

Kupferwasser ist auch an der Regeneration und Schönheit der Haut beteiligt. Eine trockene, rötliche und gereizte Haut kann ihre jugendliche Glätte wieder zurückerhalten, wenn genügend Kollagen gebildet werden. Wissenschaftlich betrachtet, befinden sich diese Eiweißkörper im Bindegewebe und besitzen stark quellende Eigenschaften.

Dank dieser Dynamik können Hohlräume in der Haut geschlossen werden, was ihr die ursprüngliche Glätte und Festigkeit zurückgibt. Unser Körper braucht Kupfer, um dieses Protein ausreichend herstellen zu können. Kupferwasser gehört dazu, um gesund in den Tag zu starten. Denken Sie immer daran, Schönheit kommt von innen und reines Wasser bietet die Grundlage für ein schönes Hautbild.

In den Ayurveda-Kuren Indiens wird Kupferwasser recht vielfältig eingesetzt. Es gilt als ein hervorragendes Tonikum für die Leber, Milz und das Lymphsystem. Darüber hinaus leistet es unterstützende Dienste bei der Behandlung von Fettleibigkeit und rheumatischen Muskel- und Gelenkerkrankungen. Nach ayurvedischer Forschung soll das Kupferwasser die Lunge vor Erkrankungen schützen.

Seine positive Wirkung auf den Hämoglobinanteil des Blutes wirkt sich vermutlich lindernd bei Anämie aus. Nicht unerwähnt soll auch die harmonisierende Wirkung des Kupferwassers auf psychosomatische Störungen bleiben, die derzeit noch erforscht werden. Kupferwasser und vieles mehr hilft Ihnen, gesund in den Tag zu starten.

Gesund in den Tag mit Frühsport

Körperliche Anstrengung schon vor dem Frühstück? „Ohne mich“, sagen da viele. Dabei ist ein morgendliches Workout sehr gesund. Studien zeigen, dass Sport morgens besser ist als abends. Denn, Frühsportler sind aufmerksamer, schlafen nachts besser und haben mehr Energie. Was auch ganz schön ist, wer morgens Sport macht, macht ihn auch regelmäßiger und ist dadurch viel fitter.

FitnessBeim Frühsport ist es wichtig, dass Sie auf Ihren Fitnessstand achten. Es macht keinen Sinn, wenn Sie bei den sportlichen Übungen am Morgen, übertreiben. Je nach Fitnessstand können Sie Kniebeuge, Klimmzüge oder Liegestütze machen oder miteinander vereinen. Wichtig ist es, ihren Kreislauf in Schwung zu bekommen und das geht nun Mal am besten mit einigen Serien Frühsport.

Anfänger sollten auf keinen Fall übertreiben. Schon 15 bis 30 Minuten Bewegung pro Tag reichen völlig aus. Zu beachten ist auch, dass der gesamte Bewegungsapparat zu früher Stunde noch aktiviert werden muss. Der Kreislauf ist noch im Nacht-Modus. Nehmen Sie sich also fünf Minuten Zeit, um langsam auf Betriebstemperatur zu kommen (etwa durch Seilspringen oder Hampelmann-Sprünge).

Bewegung an der frischen Luft steigert die Konzentrationsfähigkeit. Außerdem macht Sport glücklich – und das nicht nur durch die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin. Zum Frühsport trinken Sie, einen halben Liter warmes gefiltertes Wasser! Trinken Sie grundsätzlich warmes Wasser, nicht nur am frühen Morgen, sondern auch im Laufe des Tages, es fördert Ihre Verdauung.

Etwas früher aufzustehen, lohnt sich auch im Hinblick auf unerwünschte Fettpölsterchen. Weil die Kohlenhydratspeicher morgens nicht mehr ganz gefüllt sind, holt sich der Körper den nötigen Brennstoff aus den Fettreserven. Regelmäßiger Frühsport hilft also auch bei der Bekämpfung von Problemzonen. Frühsport ist eine der effektivsten Abnehm-Techniken vor allem, wenn wir erst danach ein Frühstück zu uns nehmen.

Mutter Baby Schutz vor Bakterien

150,– € beim Kauf sparen – Gutscheincode: Neujahr-150

Gesund in den Tag durch Vitaminsäfte

Frisch gepresste Säfte versorgen den Körper mit vielen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. … Übrigens: Frisch gepresster Orangensaft, der von vielen gerne zum Frühstück getrunken wird, versorgt den Körper mit jeder Menge Vitamin C. Das wasserlösliche Vitamin unterstützt ein intaktes Immunsystem.

Pressen Sie sich am Morgen, Ihren eigenen Vitaminsaft aus frischem Obste und Gemüse um gesund in den Tag zu starten.

Welche Vitamine braucht der Körper?

  • Vitamin A und Beta-Carotin. _ Wichtig für Augen, Wachstum, Haut, Schleimhaut und Immunsystem. …
  • Vitamin D. _ Wichtig für Knochen, Zähne und das Immunsystem…
  • Vitamin E. _ Wichtig zum Schutz vor Zellschäden…
  • Vitamin K. _ spielt eine entscheidende Rolle bei der Blutgerinnung…
  • Vitamin B1 _ wichtig für den Energiestoffwechsel…
  • Vitamin B2 _ spielt bei Stoffwechselvorgängen eine Rolle…
  • Vitamin Niacin _ wichtig für Funktionen des Nervensystems…
  • Vitamin B6 _ regelt zentrale Abläufe im Stoffwechsel…

Wir unterscheiden dabei, zwischen wasserlöslichen und fettlöslichen Vitaminen. Zu den fettlöslichen Vitaminen zählen Vitamin A, D, E und K. Aus diesem Grunde, fügen Sie jedem ihrer frischgepressten Säfte, einen Esslöffel Leinöl dazu. Im Gegensatz zu wasserlöslichen Vitaminen, werden fettlösliche Vitamine im Körper gespeichert!

Die vom Körper benötigte Menge an Vitamin A bzw. dessen pflanzliche Vorstufe ß-Carotin (Provitamin A) kann durch herkömmliche Lebensmittel wie Mohrrüben, Kürbis, rote Paprika, Grünkohl, Spinat, Feldsalat sowie Leber (Wurst), Eier und Milchprodukte problemlos zugeführt werden.

Vitaminsaft, frisch gepresst, für den gesunden Start in den Tag

Unsere Empfehlung für Ihren morgendlich frischgepressten Saft, um gesund in den Tag zu starten!

  1. Leinöl – zählt zu den gesündesten Pflanzenölen und ist reich an Omega 3 Fettsäuren.
  2. Frischen Ingwer – Ingwerwurzeln enthalten eine Menge Vitamin C, Magnesium, Eisen, Kalzium, Kalium, Natrium und Phosphor.
  3. Frischen Kurkuma – enthält wichtige Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Mangan, Selen, Zink und Chrom. Dazu kommen VitaminB1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B3 (Niacin) und Vitamin B6 (Pyridoxin) sowie Vitamin C und Vitamin
  4. Mohrrüben – Vitamin A und Beta Carotin
  5. Pastinake – enthält zum Beispiel Folsäure und Vitamin Der Gehalt an Kalium und Vitamin C ist bei der Pastinake höher als bei der Karotte.
  6. Sellerie oder Ähnliches – Grüne Gemüsesorten wie Spinat, Broccoli und Grünkohl enthalten reichlich Vitamin K.
  7. Zitronen – enthalten sehr viel Vitamin C (bis zu 50 mg pro 100 Gramm Zitrone) und sind dadurch eine super Unterstützung für Ihr Immunsystem.
  8. Orangen – enthalten viel Vitamin C (53,2 mg pro 100 Gramm) Magnesium 10 mg, Calcium 40 mg und Kalium 181 mg.
  9. Frische Rote Beete – enthält Folsäure, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin C und Beta-Carotin, eine Vorstufe des Vitamin A.

Diesen frisch gepressten Saft, sollten Sie jeden Morgen genießen um gesund in den Tag zu starten und Ihr Immunsystem zu stärken.

Gesund in den Tag mit Wechselduschen

Und, nicht zu vergessen, ist die morgendliche Wechseldusche (warm/kalt). Sie werden nach wenigen Wochen feststellen, wie gestärkt Ihr Immunsystem ist. Nahezu jede Grippewelle zieht an Ihnen vorbei oder zeigt sich nur mit milden Symptomen. Diese Wechseldusche vertreibt nicht nur Müdigkeit und verbrennt Fett, sondern revitalisiert Körper und Geist enorm – mehr als zwei Tassen Kaffee…

Das abwechselnde Weiten und Verengen der Blutgefäße, durch Wechselduschen, hat verschiedene Auswirkungen auf den Körper: Wechselduschen wirken positiv auf Immunsystem, Stoffwechsel, Kreislauf, Wärmeregulierung, das Herz und (nicht zu vergessen) unsere Laune. Somit sind Wechselduschen gesund, schenken uns positive Energie und stärken unser Immunsystem.

Auch tut die kalte Dusche Haut und Haaren gut. Wer etwa unter Neurodermitis oder trockener Haut leidet, profitiert eher von den kalten Schauern. Deshalb sind Wechselduschen besser am Morgen geeignet.

Wie bei gesunder Ernährung und Sport ist auch bei den Wechselduschen, ist die Regelmäßigkeit der entscheidende Faktor zum Erfolg. Damit das Immunsystem optimal trainiert wird, sollte das Prozedere jeden Tag stattfinden.

Grundlage einer gesunden Lebensweise ist reines Trinkwasser

Allein die Natur, gibt uns alle Stoffe die wir benötigen um gesund zu bleiben. Jedes Medikament, jede Impfung schwächt Ihr Immunsystem und macht den Weg frei für Krankheitserreger. Nehmen Sie endlich, Ihre Gesundheit selbst in die Hand, die Pharmaindustrie will nur das Sie krank werden, sonst verdient sie mit Ihnen kein Geld.

Wir empfehlen Ihnen, für frisches reines Trinkwasser, unser Trinkwasser-Aufbereitungs-System PROaqua 4200 D Premium. Dieses System bietet, mit seiner weltweit einzigartigen Filtertechnologie, die optimale Grundlage einer gesunden Lebensführung. Der Umwelt zu Liebe, benötigt unser PROaqua 4200 D Premium, keinen Strom, keine chemischen Desinfektionsmittel und auch keinen Abwasseranschluss!

Weltweit einzigartig, verfügt unser PROaqua 4200 D Premium, über einen Hygiene-zertifizierten Bakterienfilter (nach Medizinstandard). Dieser Bakterienfilter, bietet absoluten Schutz vor Keimen, Bakterien, Parasiten, Viren und anderen Mikroorganismen. (bis zum 29.01.2022 – 150,– €, beim Kauf unseres Filtersystems sparen! Gutscheincode: Neujahr-150)

Für auftretende Fragen, freut sich das Team der Wasserklinik, über Ihren Anruf unter 030-68910250


Quellen:

gesundheit.gv.at.

warm/kalt duschen

rtl.de/themen/

amboss.com/

Techniker-Krankenkasse